Titel -- Zum Buch -- Über den Autor -- Widmung -- Inhalt -- I. Wien 1812: Begräbnis dritter Klasse -- II. Straubing, Regensburg und Innsbruck 1751-1775: Kind der Wunder -- III. Augsburg, Stuttgart und Nürnberg 1776-1779: Fahrendes Gesindel -- IV. Laibach, Klagenfurt, Linz & Salzburg 1779-1781: Das Populäre -- V. Graz, Pressburg, Buda, Pest und Wien 1781-1785: Lärm machen -- VI. Augsburg, Memmingen und Regensburg 1786-1789: Öffentliche Gerüchte -- VII. Wien 1789-1790: Entsetzliche Kosten -- VIII. Wien 1791: Wie sehr diese Oper steigt -- IX. Wien 1792-1795: Hass und Verfolgung -- X. Wien 1796-1800: Wirklich nichts als Schikane -- XI. Wien, Oberösterreich und Karlsbad 1801-1802: Kennt sein Publikum -- XII. Wien und Nußdorf 1803-1806: Kalt aufgenommen -- XIII. Brünn, Wien, Budapest und Steyr 1807-1811: Zu spät -- Anhang -- Anmerkungen -- Literaturauswahl -- Abbildungsnachweis -- Personenregister -- Impressum

Hallo, es sieht so aus, als ob Sie sich für das Buch Emanuel Schikaneder interessieren. Dieses Buch wurde von von Autor Eva Gesine Baur verfasst und hat ausgezeichnete Rezensionen und kostet normalerweise etwa 18,98 EUR. Auf dieser Site, jessicawagner.buzz, haben wir eine PDF-Version dieses Buches Emanuel Schikaneder. Wenn Sie das PDF kostenlos herunterladen möchten, klicken Sie unten auf den Download-Button.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link